Jeder kennt das Gefühl...
wenn uns ein Musikstück packt, uns in Euphorie versetzt oder uns die Augen andächtig schließen lässt. In uns brodelt es. Wie gerne möchten wir einfach mitsingen. Und warum? Weil es gut tun würde. Das wissen wir instinktiv.
Chorisma & Chorissinis
Bei uns kann man seinen Emotionen freien Lauf lassen, nach Herzenslust mitsingen und dabei wirklich was erleben! Wir sind rund 50 Sängerinnen und Sänger, und 30 Kleine, mit einem gesanglichen Repertoire, das keine Wünsche offen lässt. Bei uns wird Singen zum Erlebnis!
Repertoire
Ob ein melodisches Musical, swingender Gospel, ehrwürdige Oratorien oder fetziger Rock - Jede Musik, die berührt, ist die richtige Musik.
Besuchen Sie unsere Chorproben immer montags um 20:00 Uhr im Musikpavillon Talheim.

„Auf zum Gassenfescht!“

Das ließ sich Chorisma Talheim nicht zweimal sagen. Ab Freitag wurde gewerkelt und geschafft. Die Zelte waren aufzustellen, für die neue Theke mit Cocktailbar wurde gehämmert und gezimmert, bis auch Vorstand Wolfgang Kettlitz mit dem Ergebnis zufrieden war. Dann wurden noch rasch die Biergarnituren aufgestellt und der Verkaufsraum bestückt. Wie bei allen früheren Gassenfeschten sollte es auch in diesem Jahr ein fröhliches Fest mit der Burg als schöner Kulisse werden.

Dass dies gelang, dafür sorgten die „Barkeeper“ von Chorisma, Fabio Gergs und Marc Matthias. Sie hatten viele interessante Cocktailrezepte ausgesucht und mit Freude für die Besucher Getränke gemixt. Selbst Chorleiter Christoph Henke war dabei und unterstützte hinter dem Tresen am Bier- und Weinausschank. Bis Sonntagabend wurden die Gäste lukullisch verwöhnt, sei es herzhaft mit Antipasti oder Kutteln sowie süß mit Kaffee und Kuchen. Die Angebotsvielfalt auf dem gesamten Gassenfescht zu erleben, war wirklich ein Fest! Die Sängerinnen und Sänger von Chorisma waren sehr gern wieder dabei und freuen sich schon auf das nächste Gassenfescht.

Ohne die Unterstützung der vielen fleißigen Helfer und Helferinnen war so eine Mammutaufgabe jedoch nicht zu stemmen. Chorisma mit den Chorissinis darf sich glücklich schätzen, so viele Freunde zu haben, die nicht nur den Chorgesang, sondern auch die Geselligkeit zu würdigen wissen und den Verein in vielerlei Hinsicht unterstützten.

Dafür gebührt allen ein ganz herzliches Dankeschön.

Bei Chorisma geht es nach den Sommerferien weiter mit den Proben zu „The Armed Man“, damit das Konzert am 18. und 19. November ein toller Erfolg wird.