Jeder kennt das Gefühl...
wenn uns ein Musikstück packt, uns in Euphorie versetzt oder uns die Augen andächtig schließen lässt. In uns brodelt es. Wie gerne möchten wir einfach mitsingen. Und warum? Weil es gut tun würde. Das wissen wir instinktiv.
Chorisma & Chorissinis
Bei uns kann man seinen Emotionen freien Lauf lassen, nach Herzenslust mitsingen und dabei wirklich was erleben! Wir sind rund 50 Sängerinnen und Sänger, und 30 Kleine, mit einem gesanglichen Repertoire, das keine Wünsche offen lässt. Bei uns wird Singen zum Erlebnis!
Repertoire
Ob ein melodisches Musical, swingender Gospel, ehrwürdige Oratorien oder fetziger Rock - Jede Musik, die berührt, ist die richtige Musik.
Besuchen Sie unsere Chorproben immer montags um 20:00 Uhr im Musikpavillon Talheim.
No Calendar Events Found or Calendar not set to Public.
Konzert im November
Der Vorverkauf hat begonnen!
Konzert im November

The Armed Man
A Mass for Peace
Karl Jenkins


Aufführungen:
18. November 2017, 20:00 Uhr
19. November 2017, 18:00 Uhr
Kulturtreff Talheim

The Armed Man - A Mass for Peace (Karl Jenkins)

Am 18. & 19. November ist es endlich soweit. Wir führen nach langer Probenzeit die Friedensmesse von Karl Jenkins im Kulturtreff in Talheim auf.

Wir freuen uns sehr auf das Konzert, mit Inhalten, die aktueller nicht sein könnten. Auch wenn es ursprünglich für den Kosovo-Konflikt geschrieben war, so hat das Stück an Aktualität nichts verloren. "Better is peace, than always war!" so lautet die Botschaft, die auch wir im Chor vermitteln wollen. Friede ist besser als Krieg, Zusammenhalt besser als Seperation und Miteinander besser als Gegeneinander.

Der Vorverkauf ist ab sofort eröffnet. Karten erhalten Sie wie gewohnt bei Baier Schreiben-Lesen-Schenken und natürlich bei unseren Chormitgliedern

Lassen Sie uns gemeinsam ein kleines Zeichen für den Frieden setzen.

Christstollenverkauf

Bitte schauen Sie sich die Aktion des Fördervereins der Schlossbergschule Talheim an, weitere Informationen erhalten Sie mit Klick auf Informationen.

Informationen

Bewirtung am Deinenbachsee

Im September übernahm Chorisma die Bewirtung der Hütte am Deinenbachsee. Bei guten Weinen, Kaffee und Kuchen ließ es sich am sonnigen Sonntagnachmittag gut aushalten. Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer, die sich um die zahlreichen Gäste aus Flein, Talheim und Umgebung kümmerten.

Der nächste Termin für die Sängerinnen und Sänger von Chorisma ist das Probenwochenende vom 13. bis 15. Oktober im Musikpavillon. Chorleiter Christoph Henke hat sich für das Wochenende viel vorgenommen. Der Feinschliff für die Konzertabende am 18. und 19. November steht auf dem Programm. Neben der anstrengenden Chorarbeit kommt natürlich auch der gemütliche Teil nicht zu kurz. Sicherlich backt der eine oder die andere einen Kuchen, damit die Pausen an den Nachmittagen „versüßt“ werden.

„Auf zum Gassenfescht!“

Das ließ sich Chorisma Talheim nicht zweimal sagen. Ab Freitag wurde gewerkelt und geschafft. Die Zelte waren aufzustellen, für die neue Theke mit Cocktailbar wurde gehämmert und gezimmert, bis auch Vorstand Wolfgang Kettlitz mit dem Ergebnis zufrieden war. Dann wurden noch rasch die Biergarnituren aufgestellt und der Verkaufsraum bestückt. Wie bei allen früheren Gassenfeschten sollte es auch in diesem Jahr ein fröhliches Fest mit der Burg als schöner Kulisse werden.

Dass dies gelang, dafür sorgten die „Barkeeper“ von Chorisma, Fabio Gergs und Marc Matthias. Sie hatten viele interessante Cocktailrezepte ausgesucht und mit Freude für die Besucher Getränke gemixt. Selbst Chorleiter Christoph Henke war dabei und unterstützte hinter dem Tresen am Bier- und Weinausschank. Bis Sonntagabend wurden die Gäste lukullisch verwöhnt, sei es herzhaft mit Antipasti oder Kutteln sowie süß mit Kaffee und Kuchen. Die Angebotsvielfalt auf dem gesamten Gassenfescht zu erleben, war wirklich ein Fest! Die Sängerinnen und Sänger von Chorisma waren sehr gern wieder dabei und freuen sich schon auf das nächste Gassenfescht.

Ohne die Unterstützung der vielen fleißigen Helfer und Helferinnen war so eine Mammutaufgabe jedoch nicht zu stemmen. Chorisma mit den Chorissinis darf sich glücklich schätzen, so viele Freunde zu haben, die nicht nur den Chorgesang, sondern auch die Geselligkeit zu würdigen wissen und den Verein in vielerlei Hinsicht unterstützten.

Dafür gebührt allen ein ganz herzliches Dankeschön.

Bei Chorisma geht es nach den Sommerferien weiter mit den Proben zu „The Armed Man“, damit das Konzert am 18. und 19. November ein toller Erfolg wird.

Probenwochenende

Sämtliche Frühlingsfeste und Veranstaltungen zum verkaufsoffenen Sonntag brachten die mittlerweile 60 Sängerinnen und Sänger von Chorisma nicht in Versuchung. Trotz des herrlichen Frühlingswetters trafen sich alle zum ersten Probenwochenende in diesem Jahr. Von Freitag bis Sonntagmittag sangen und wiederholten sie schwierige Passagen unermüdlich. Die Männer hatten samstagvormittags Sonderprobe. Die Frauen gönnten sich ein verlängertes Frühstück, um dann am späten Vormittag in die Proben einzusteigen. In den Pausen lechzten natürlich alle nach den wärmenden Sonnenstrahlen, die den Sangesfreudigen ein Lächeln aufs Gesicht zauberten. Die reichhaltige Kuchentheke trug ebenso zur Entspannung bei. An dieser Stelle dafür allen fleißigen Helferlein ein herzliches Dankeschön.

Nach getaner Arbeit erscholl zum Ende des Probenwochenendes aus den Fenstern des Musikpavillons ein Musizierergebnis, das bereits erahnen lässt, welch grandioses Werk Karl Jenkins mit „The Armed Man“ gelungen ist. Ein zufriedener Christoph Henke gab dem Chor den Sonntagnachmittag frei mit den Worten: “Morgen Abend geht’s weiter – wir sind noch lange nicht am Ziel“!

Bis zu den Veranstaltungsterminen im November probt Chorisma mit (bereits vielen) Projektsängerinnen und -sängern die Friedensmesse jeden Montagabend um 20 Uhr. Seien Sie dabei, Sie sind herzlich eingeladen!

Neuigkeiten von Chorisma

Das Chorprojekt „The Armed Man“ von Karl Jenkins ist angelaufen.

Am Montag, dem 30. Januar, fand die erste Projektinformationsveranstaltung im Musikpavillon der Schlossbergschule in Talheim statt. Chorisma mit Chorleiter Christoph Henke empfing 16 interessierte SängerInnen mit einer Bildschirmpräsentation zum geplanten Vorhaben. Inzwischen, gute 4 Wochen später, proben 20 neue ProjektsängerInnen mit dem Chor. Besonders erfreulich ist der Zuwachs bei den Männerstimmen.

Die Konzerte finden erst am 18. und 19. November statt, deshalb stehen unsere Türen nach wie vor offen, wenn sich weitere Sangesfreudige für das Projekt „The Armed Man“ interessieren und mitmachen wollen.

Seien Sie herzlich willkommen bei Chorisma Talheim – Montagabends 20 Uhr Musikpavillon.

Auf ihn hört jeder!
Seit 2014 bringt er unseren Chor zum singen.
Christoph Henke
Christoph Henke
Chorleiter
Er zieht die Strippen
Seit 1997 Amtsinhaber der ersten Vorstandschaft des Chorisma Talheim.
Wolfgang Kettlitz
Wolfgang Kettlitz
1. Vorstand
Eine Frau, ein Wort
Seit 2009 hat sie das Amt des 2. Vorstandes inne.
Petra Tremmel
Petra Tremmel
2. Vorstand
Für unsere Kinder die Größte
Seit 2012 betreut sie engagiert den Kinderchor und setzt sich aktiv für die Chorjugend ein.
Stefanie Gebauer
Stefanie Gebauer
Betreuerin Kinderchor
Texte die ankommen
Seit 2011 ist sie im Amt der Schriftführerin und kümmert sich um die Presse.
Doris Poddig
Doris Poddig
Schrift/Presse
Eine gute Figur im Internet machen
Seit 2008 ist er Webmaster für Chorisma.
Fabio Gergs
Fabio Gergs
Webmaster
Mit Zahlen umgehen, das ist ihr Ding
Seit 2014 ist sie die Frau fürs Geld.
Astrid Hauck
Astrid Hauck
Finanzen
Beiratsmitglied
Seit 2014 ist sie im Beirat von Chorisma tätig.
Petra Klaiber
Petra Klaiber
Beirat
Was wären wir ohne das richtige Handwerkszeug?
Seit vielen Jahren verwaltet sie unsere heiligen Noten!
Agnes Lobmüller
Agnes Lobmüller
Notenwartin